ZENTRALSCHWEIZ
Anzeige
Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad

Mittwoch, 2. April 2014 / 11:39 Uhr
aktualisiert: 14:43 Uhr

Schon seit 600 Jahren wird in Rigi Kaltbad warm gebadet. Mit der neuen Architektur von Mario Botta wurde dem alten Heilbad ein neues Zuhause gegeben.

Gebadet wird in mineralhaltiges Wasser der Heilquelle des «Drei-Schwestern Brunnens» die direkt bei der Kapelle entspringt.

Das Kalte Bad zu Rigi war schon im Mittelalter ein bekannter Wallfahrtsort; 1545 wurde eine erste Badkapelle erstellt. Noch heute steht die 1784 erbaute Kapelle direkt neben der Quelle, die friedlich aus einer Felsspalte hervorquillt. Auf Rigi-Kaltbad entstand in den Jahren 1852 bis 1886 das Grand-Hotel mit dem Schlössli, das damals über 400 Betten anbieten konnte. Leider brannte das wunderschöne Grand-Hotel Rigi-Kaltbad 1961 komplett ab.

(asu/winterguide.ch)


Artikel-Empfehlungen:

Mineralbad auf der Rigi eröffnet  29.Jun 14:01 Uhr
Mineralbad auf der Rigi eröffnet
Top of The Rock3.Feb 09:29 Uhr
Top of The Rock