OSTSCHWEIZ
Anzeige
Säntispark: Der Grand Canyon

Dienstag, 7. Januar 2014 / 15:51 Uhr

Im Abtwiler Säntispark gibts kein schlechtes Wetter. In der riesigen, stets erweiterten Bade- und Wellness-Landschaft lässt sich die Welt draussen schnell vergessen.

O Sole Mio: Ruhe und Entspannung im Solebad.

Ob im Römisch-Irischen Bad oder in der Sauna-Landschaft, ob im Wellenbad oder im Privat-Spa: Hier findet der Gestresste Erholung und der Gelangweilte Zerstreuung. Zum Beispiel im längsten Wildwasserkanal der Schweiz. 800 Liter Wasser pro Sekunde rauschen durch den 110 Meter langen, kurvenreichen Wildwasserkanal. 30 Sekunden dauert der wilde Ritt durch die Stromwellen.

(asu/winterguide.ch)


Artikel-Empfehlungen:

Föhn in Amden26.Mrz 10:06 Uhr
Föhn in Amden
Warum in die Ferne schweifen?3.Dez 16:03 Uhr
Warum in die Ferne schweifen?
29.Okt 07:53 Uhr
Boom der Freizeitparks in der Schweiz