ROMANDIE
Anzeige
Village des Neiges

Dienstag, 4. März 2014 / 15:33 Uhr
aktualisiert: 16:00 Uhr

Ja, sind wir denn hier in einem Disney-Märchen?! Schon mancher Passant, der den Chemin des Feuilles hinuntergewatschelt ist, dachte, ihn knutsche ein Elch.

Village des Neiges: Der Gast hat die Wahl, diverse Spezialitäten aus der Gegend geniessen zu können.

Und damit wären wir beim Thema: Im pittoresken Schneedorf von Leysin kommen eben diese Tiere nämlich auf den Teller, genauso wie geräucherter Lachs oder Waipiti-Steak, lappländisch-authentisch im trauten Inneren einer finnischen Jurte. Im Iglu gleich daneben setzt derweil die Käseschmelze ein, hier ist Fondue die Spezialität. Und das schmeckt so, wie man das in diesem Umfeld erwartet: märchenhaft!

(asu/winterguide.ch)


Artikel-Empfehlungen:

Outdoor-Fondue-Plausch10.Mrz 14:57 Uhr
Outdoor-Fondue-Plausch
Coeur des Alpes!18.Jan 15:26 Uhr
Coeur des Alpes!